eNature Point "Auer-Wiesen"

Station: Niedermoor

Im Frühling zaubert die Mehlprimel (Primula farinosa) einen zarten rosa Teppich auf diese Niedermoorfläche. Ergänzt wird das Blumenbouquet durch das weiße Alpenfettkraut (Pinguicula alpina), das seinen Nährstoffbedarf durch kleine Insekten, die an den klebrigen Blättern hängenbleiben, ergänzt. Auch die tiefblauen Clusius' Enziane (Gentiana clusii) kommen in Niedermooren vor. Viele der hier dominierenden Binsen und Sauergräsen kommen ebenfalls zeitig im Jahr zur Blüte, wie man an den gelben Staubfäden unschwer erkennen kann.