eNature Point "Bunte Kulturlandschaft beim Abtsdorfer-See"

Station: Wiesen und Hecken

Der Aufbau einer Hecke: Hecken setzen sich im Querschnitt aus einem Saum, einem Mantel, der anschließenden Kernzone sowie einem Dach zusammen. Diese Zonen entsprechen nach oben hin dem Aufbau eines Waldes mit Boden-, Kraut-, Strauch- und Baumschicht. Der große Unterschied liegt darin, dass Hecken diese Zonen und Schichten auf beiden Seiten aufweisen und deshalb einen sehr vielfältigen Lebensraum darstellen. Je nach Zone finden unterschiedlichste Tiere und Pflanzen optimale Bedingungen für deren Entwicklung.

Grafik: suz-mitte.de
Bilder: Josef Ratzesberger Herbst 2019